Weiterführende Links

Anti - Kinderporno e.V. - Verein gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen ist eine Menschenrechtsintitiative, die Opfer von beispielsweise Kinderpornographie unterstützt und gegen diese massive Menschenrechtsverletzung auf allen gesellschaftlichen Ebenen vorzugehen versucht.

Das BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. versteht sich als Zusammenschluss bundesweit tätiger Verbände, Träger und Organisationen, die im Bereich des Kinder- und Jugendreisens tätig sind.

Ein von ECPAT angebotener E-Learning-Kurs für (angehende) Tourismusfachleute zum Thema "Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung im Tourismus".

Das Child Rights International Network - CRIN ist eine globale Forschungs-, Strategie- und Lobbyorganisation, deren Arbeit sich auf der UN-Kinderrechtskonvention begründet.

Die Literaturdatenbank des Informationszentrums Kindesmisshandlung / Kindesvernachlässigung (IzKK) am Deutschen Jugendinstitut e.V. mit Fachliteratur zum Thema "Gewalt gegen Kinder" umfasst mittlerweile ca. 19.000 Literaturnachweise deutsch- und englischsprachiger Fachliteratur, ist bundesweit einzigartig und wird ständig aktualisiert und bedarfsorientiert erweitert.

ECPAT International ist die "Mutterorganisation" von ECPAT Deutschland und hat weiterführende Informationen zu der Arbeit von ECPAT International und zu den Mitgliedern, also Ländergruppen.

Der Evangelische Pressedienst (epd) ist eine unabhängig arbeitende Nachrichtenagentur, die von der evangelischen Kirche getragen wird. Der epd liefert Texte und Fotos aus den Bereichen Kirche und Religion, Kultur, Medien und Bildung, Gesellschaft, Soziales, Dritte Welt und Entwicklung.

Fair unterwegs ist ein unabhängiges Reiseportal mit Informationen zum umweltverträglichen und nachhaltigen Reisen.

Das forum anders reisen e.V. ist ein Zusammenschluss von Reiseunternehmen, die sich dem nachhhaltigen Tourismus verpflichtet haben.

Keeping Children Safe ist ein Netzwerk von Organisationen, die zusammenarbeiten um den Kinderschutz zu erhöhen.

ProKids-Online e.V. - Projekt Kinder- und Jugendschutz im Internet und in Online-Diensten kämpft aktiv gegen Kinderpornographie und bietet Schulungen in diesem Bereich an.

Die Marke respect steht für die umwelt- und entwicklungspolitische Stimme der Naturfreunde Internation (NFI) im Tourismus. Mit respect möchte die NFI einen Tourismus fördern, der gleichermaßen ökologisch, soziokulturell und wirtschaftlich langfristig tragbar ist.

Die Organisation the Code (Kurzform für den Verhaltenskodex zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung im Tourismus) ist eine nachhaltige Tourismusinitiative mit dem Ziel die kommerzielle sexuelle Ausbeutung von Kindern im Tourismus zu bekämpfen.

The Code (short for “The Code of Conduct for the Protection of Children from Sexual Exploitation in Travel and Tourism”) is an industry-driven responsible tourism initiative with a mission to provide awareness, tools and support to the tourism industry in order to prevent the sexual exploitation of children. - See more at: www.thecode.org/about/

The Code (short for “The Code of Conduct for the Protection of Children from Sexual Exploitation in Travel and Tourism”) is an industry-driven responsible tourism initiative with a mission to provide awareness, tools and support to the tourism industry in order to prevent the sexual exploitation of children. - See more at: www.thecode.org/about/

Die UNESCO (Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation mit der Aufgabe der Förderung von Erziehung, Wissenschaft und Kultur sowie Kommunikation und Information.

UNICEF ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UN) und arbeitet für das Ziel, dass aus dem Recht eines jeden Kindes auf eine Kindheit Wirklichkeit wird.

VENRO ist der Dachverband der entwicklungspolitischen Nichtregierungsorganisationen in Deutschland und verfolgt das Ziel die gerechte Gestaltung der Globalisierung, insbesondere die Überwindung der weltweiten Armut. Der Verband setzt sich für die Verwirklichung der Menschenrechte und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen ein.

Die Internetseite bietet Angebote für umweltverträgliches und nachhaltiges Reisen.