ECPAT unterstützt Not For Sale

//ECPAT unterstützt Not For Sale

ECPAT unterstützt Not For Sale

ECPAT kooperiert mit der Fotografin Lena Reiner und unterstützt ihre Kampagne Not For Sale.

Durch den Druck von 2000 Postkarten soll auf die Kampagne gegen Handel mit Minderjährigen aufmerksam gemacht werden. In Deutschland überwiegt der Menschen- und Kinderhandel zur sexuellen Ausbeutung: 171 Minderjährige wurden allein im Jahr 2017 in Deutschland nachweislich Opfer von kommerzieller sexueller Ausbeutung. 36 der Opfer waren zum Tatzeitpunkt jünger als 14 Jahre. Knapp 80 Prozent der Betroffenen waren Mädchen (BKA Lagebericht Menschenhandel 2017). Um Mädchen für Tricks sog. Loverboys sensibel zu machen, ist die Fotografin selbst aktiv geworden und zeigt ihre Aufklärungskampagne an öffentlichen Plätzen wie Hamburger U-Bahn-Stationen.

Wir freuen uns über so viel tatkräftiges Engagement!

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage entgegen, um die Kampagne auch in Ihre Stadt zu bringen. Sprechen Sie uns einfach an: info@ecpat.de

Von | 2019-07-12T11:38:20+00:00 Mai 17th, 2019|News|0 Kommentare
1