Pressemitteilung über zweiten Evaluierungsbericht von GRETA

/, News, Pressemitteilungen 2019/Pressemitteilung über zweiten Evaluierungsbericht von GRETA

Pressemitteilung über zweiten Evaluierungsbericht von GRETA

Freiburg, 21.06.2019 – ECPAT Deutschland begrüßt in dieser Pressemitteilung die Empfehlungen des Europarats zur dringenden Umsetzung des Bundeskooperationskonzeptes zum Schutz von Kindern vor Handel und Ausbeutung an die Bundesregierung – Zweiter Evaluierungsbericht von GRETA für Deutschland veröffentlicht.

Die Expert_innengruppe zur Bekämpfung des Menschenhandels des Europarats (GRETA) empfiehlt Deutschland größere Anstrengungen zu unternehmen, insbesondere bei der Identifizierung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, die Opfer von Menschenhandel geworden sind. Dazu sollten Behörden auf allen staatlichen Ebenen das Bundeskooperationskonzept „Schutz und Hilfen bei Handel mit und Ausbeutung von Kindern“ (BMFSFJ/ECPAT/KOK, 2018) vorrangig umsetzen.

Von | 2019-07-12T10:54:55+00:00 Juni 28th, 2019|Allgemein, News, Pressemitteilungen 2019|0 Kommentare
1