Online-Schulung: Worte schaffen Wirklichkeit

/, News/Online-Schulung: Worte schaffen Wirklichkeit

Online-Schulung: Worte schaffen Wirklichkeit

Freiburg, 18.05.2020 – Am Montag, 25.05. um 10 Uhr findet wieder unsere Online-Schulung zu angemessener Sprache zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung statt. Viele Medien, Behörden, aber auch Wissenschaftler_innen und Fachleute nutzen regelmäßig Begriffe um sexualisierte Gewalt zu beschreiben, die weder zutreffend sind noch eine Sensibilität gegenüber den betroffenen Kindern aufweisen und teilweise bagatellisierend wirken. So lesen wir von Kinderprostituierten, Kindersextouristen oder von Kinderpornographie. Doch diese Begriffe beschreiben keineswegs angemessen das, was Kindern widerfahren ist.

Der kostenfreie Impuls von 30 Minuten richtet sich an alle Interessierten, die auf der Suche nach praktischer Hilfe bei der Einführung einer angemessenen Sprache in ihrem Tätigkeitsfeld sind. Weitere Informationen zu dem Leitfaden für angemessene Sprache finden Sie auf der Homepage www.terminologie.ecpat.de.

 

Weitere Online-Schulungen finden Sie hier.

 

Von | 2020-05-29T15:15:52+00:00 Mai 18th, 2020|Allgemein, News|0 Kommentare
1