Vom Freiwilligendienst zum Voluntourismus (2015)

//Vom Freiwilligendienst zum Voluntourismus (2015)

Vom Freiwilligendienst zum Voluntourismus (2015)

Kurzzeitige Freiwilligeneinsätze mit hohem Abenteuer- und Erlebnisgehalt, auch bekannt unter dem Namen Voluntourismus, gewinnen in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Viele kommerzielle Reiseveranstalter bieten die Möglichkeiten zum freiwilligen Engagement in unterschiedlichen Projekten. Dabei ist die Arbeit mit Kindern besonders beliebt. ECPAT Deutschland e.V., Brot für die Welt – Tourism Watch und der Arbeitskreis Tourismus & Entwicklung (akte) belegen in einer Studie (März 2015) erhebliche Defizite in Bezug auf Kindesschutz und nachhaltige Entwicklung bei den meisten Angeboten.

Die Studie gibt es auch in einer englischen Fassung.

Weitere ECPAT-Studien
Download
Von | 2018-04-24T09:53:28+00:00 November 19th, 2017|Ecpat-Studien|0 Kommentare
1