ECPAT Positionspapier August 2021

/, Ecpat-Dossiers, News/ECPAT Positionspapier August 2021

ECPAT Positionspapier August 2021

Freiburg, 23.08.2021 – ECPAT Deutschland veröffentlicht Positionspapier „Welche Auswirkungen hat die COVID-19-Pandemie auf die sexuelle Ausbeutung von Kindern?“

Die ECPAT Vorstandsvorsitzende Erika Georg-Monney betont: „Wir sind noch mitten in der Pandemie. Aber wir sehen schon jetzt enorme Auswirkungen weltweit, gerade auf Kinder und Jugendliche. Wir müssen unsere Anstrengungen nun intensivieren um Kinder besser zu schützen und zu unterstützen. Das ist unsere gemeinsame Verantwortung als Erwachsene.“

Sei es die weltweit steigende Armut, die Zunahme an gemeldeten Kindeswohlgefährdungen in Deutschland oder der massive Anstieg von Missbrauchsabbildungen im Netz. Lesen Sie mehr über Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die sexuelle Ausbeutung von Kindern weltweit und auf Deutschland bezogen im ECPAT Deutschland Positionspapier.

 

Weitere ECPAT Studien
Download
Von | 2021-09-08T15:37:43+00:00 August 26th, 2021|Allgemein, Ecpat-Dossiers, News|0 Kommentare
1