daniela

/Daniela Orth

Über Daniela Orth

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Daniela Orth, 139 Blog Beiträge geschrieben.

Pressemitteilung: 10 Years Don ́t Look Away Campaign

Freiburg/Berlin, 05.03.2020 - Das 10-jährige Bestehen der Don´t look away Kampagne www.dontlookaway.report wurde auf dem ECPAT EU Meeting - Challenges and Opportunities for Child Protection in the New Decade gefeiert. Vertreter_innen verschiedener Länder, der Polizei, der Regierung sowie der Reise- und Tourismusindustrie trafen sich, um die bisherige Kampagne zu reflektieren und die zukünftige Ausrichtung der [...]

Von | 2020-04-09T14:19:00+00:00 Februar 1st, 2020|Allgemein, News, Pressemitteilungen 2020|0 Kommentare

Newsletter Februar 2020

Liebe Leserinnen und Leser, das Jahr 2020 beginnt mit einigen Neuerungen: In diesem Jahr wird die Bundesregierung vor dem Kinderrechts-Ausschuss in Genf ihren Staatenbericht zum Fakultativprotokoll betreffend den Verkauf von Kindern, die Kinderprostitution und die Kinderpornografie (OPSC) erläutern. Dabei fragen die Ausschuss-Mitglieder gezielt nach der Einschätzung der Zivilgesellschaft. Deshalb hat ECPAT rechtzeitig im Dezember [...]

Von | 2020-02-26T14:24:43+00:00 Januar 31st, 2020|Allgemein, News|0 Kommentare

Zweiter multiprofessioneller Schwerpunktworkshop zu Handel mit Kindern

Dortmund, 23./24. Januar 2020 - Der zweite Schwerpunktworkshop zum Thema Handel mit und Ausbeutung von Kindern fand in diesem Jahr mit 45 Teilnehmenden statt. Dafür trafen sich die verschiedenen beteiligten Akteure der Stadt Dortmund im Jugendamt, darunter Polizei, Staatsanwaltschaft, BAMF, Fachberatungsstellen, Kinder- und Jugendhilfe, Schulsozialarbeiter_innen und weitere. Da die Stadt Dortmund bereits sehr [...]

Von | 2020-01-28T14:09:18+00:00 Januar 28th, 2020|Allgemein, News|0 Kommentare

Pressemitteilung: Verbände und NGOs kritisieren Entwurf des Jugendschutzgesetzes als unzureichend

Freiburg, 28.02.2020 - Zusammen mit mehreren anderen Verbänden bezieht ECPAT Deutschland e.V. Stellung zu dem aktuellen Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Jugendschutzgesetzes. Es ist zu begrüßen, dass Schritte zur Berücksichtigung der Rolle digitaler Medien endlich auch im Jugendschutz Gehör finden. Allerdings sehen wir weiteren Veränderungsbedarf. Besondere Bedeutung legt ECPAT auf die Minderung der [...]

Von | 2020-03-30T11:33:34+00:00 Januar 28th, 2020|Allgemein, News, Pressemitteilungen 2020|0 Kommentare

Interview mit ECPAT zu Handel mit Kindern

Schwerin/Freiburg, 25.02.2020 - Unsere Kollegin Dorothea Czarnecki im Interview mit NDR Mecklenburg-Vorpommern. Um gegen das Thema Handel mit und Ausbeutung von Kindern vorzugehen, hat sich ein Arbeitskreis von verschiedenen Akteuren gebildet. Dieser Arbeitskreis ist ein Resultat aus dem Schwerpunktworkshop im Oktober 2019 in Waren/Müritz, welcher von ECPAT organisiert und durchgeführt worden ist. Ziel des Arbeitskreises [...]

Von | 2020-08-19T09:19:33+00:00 Januar 26th, 2020|Allgemein, News, Presseberichte 2020|0 Kommentare

Abschlussbericht des Landes Baden-Württemberg zum Fall Staufen veröffentlicht

Freiburg, 18.02.2020 - Die vom Land Baden-Württemberg eingesetzte Kommission Kinderschutz hat ihren Abschlussbericht veröffentlicht. Die Kommission wurde im Herbst 2018 in Reaktion auf den Fall Staufen eingerichtet. Der Bericht enthält umfangreiche Empfehlungen zur Verbesserung des Kinderschutzes, zum Beispiel die Forderung nach verbesserter Kooperation der Akteure und Akteurinnen. ECPAT Deutschland begrüßt die Initiative des Landes, Maßnahmen [...]

Von | 2020-02-26T14:23:47+00:00 Januar 18th, 2020|Allgemein, News|0 Kommentare

Neue Geschäftsführung bei ECPAT

  Freiburg, 01.02.2020 - ECPAT Deutschland e.V. hat eine neue Geschäftsführung! Mechtild Maurer ist nach über 20 Jahren im Ruhestand und hat die Geschäftsführung an Ute Becker übergeben. Ute Becker arbeitet seit fast 20 Jahren im Sozialmanagement, davon über 10 Jahre in der Entwicklungszusammenarbeit und zuletzt als Dienststellenleitung des Diakonischen Werkes in der [...]

Von | 2020-04-20T09:24:22+00:00 Januar 17th, 2020|Allgemein, News|0 Kommentare

Multiprofessionellen Schwerpunkt-Workshop zu Handel mit Kindern

Erfurt, 15/16.01.2020 - Der zweitägige multiprofessionelle Schwerpunktworkshop zum Thema Menschenhandel und Ausbeutung von Minderjährigen fand in Erfurt statt. Die insgesamt 42 Teilnehmenden aus Thüringen setzten sich aus verschiedenen Arbeitsbereichen zusammen, wie beispielsweise der Politik, Jugendämter, Polizei, Fachberatungsstellen, Kinder- und Jugendhilfe, Schulwesen, BAMF und weiteren. Alle waren sich einig, dass der Aufbau einer spezialisierten [...]

Von | 2020-01-17T11:16:36+00:00 Januar 17th, 2020|Allgemein|0 Kommentare

Zivilgesellschaftlicher Bericht zum Fakultativprotokoll (OPSC)

Freiburg, 17.12.2019 - Im Rahmen des Staatenberichtsverfahrens zur Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen hat ECPAT Deutschland nun zum zweiten Mal nach der Ratifizierung durch die Bundesregierung seinen Schattenbericht zum Fakultativprotokoll dem UN-Kinderrechteausschuss vorgelegt. Den Zivilgesellschaftlichen Bericht zum Fakultativprotokoll betreffend den Verkauf von Kindern, die Kinderprostitution und die Kinderpornografie (OPSC) im Kontext des Fünften und Sechsten Staatenberichts [...]

Von | 2020-01-17T10:08:29+00:00 Januar 9th, 2020|Allgemein, Ecpat-Studien, Stellungnahmen-2019|0 Kommentare
1