daniela

/Daniela Orth

Über Daniela Orth

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Daniela Orth, 160 Blog Beiträge geschrieben.

The sale and sexual exploitation of children in the context of migration (2019)

Der Kurzbericht des UNICEF Office of Research – Innocenti  The Sale and Sexual Exploitation of Children in Migration fasst die wichtigsten Ergebnisse einer von der UN-Sonderbeauftragten für Kinderhandel organisierten  Expert*innenbefragung im September 2019 zusammen. Die Expert*innen plädieren darin unter anderem für einen ganzheitlichen Ansatz, der die vielfältigen und sich überschneidenden Faktoren, welche die Vulnerabilität [...]

Trafficking in Persons Report 2020

Seit 20 Jahren veröffentlicht das US-Außenministerium den Trafficking in Persons Report, der einen Überblick über die weltweite Entwicklung des Handels von Menschen gibt. Neben Berichten aus 190 Staaten und der Thematisierung verschiedener Schwerpunktthemen, wie der kommerziellen sexuellen Ausbeutung von Minderjährigen im Ausland,  wird in diesem Jahr auch die Entwicklung des Berichts in den letzten [...]

Fact Sheet: Handel mit Kindern

Freiburg, 21.01.2021 - Minderjährige Betroffene von Menschenhandel haben besondere Rechte, die in internationalen und europäischen Verträgen festgeschrieben sind und in Deutschland umgesetzt werden müssen. Der erste Teil einer neuen Factsheet-Reihe zu Handel mit Kindern von ECPAT Deutschland bietet eine Übersicht über diese Richtlinien und Verträge und die damit einhergehenden Pflichten für Staaten, um den Schutz [...]

Von | 2021-03-04T09:01:45+00:00 Januar 21st, 2021|Allgemein, Ecpat-Dossiers, Ecpat-Studien, News|0 Kommentare

Pressemitteilung: Fünf europäische Länder machen auf sexuelle Ausbeutung von Kindern aufmerksam

Freiburg, 20.11.2020 - Heute am internationalen Tag der Kinderrechte machen fünf europäische ECPAT Mitglieder in einer gemeinsamen Pressemitteilung auf das Recht von Kindern, frei von sexueller Gewalt und Ausbeutung zu leben, aufmerksam. Die Niederlande, Österreich, Frankreich, Belgien und Deutschland starten Kampagnen auf ihren Social Media Kanälen um auf die internationale Meldeplattform www.dontlookaway.report aufmerksam zu machen. [...]

Von | 2020-12-21T13:55:15+00:00 November 20th, 2020|Allgemein, News, Pressemitteilungen 2020|0 Kommentare

Kampagnentag am 18. November

Freiburg, 18.11.2020 - Der heutige EU Tag zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung und sexueller Gewalt steht unter dem Motto: Schutz vor digitalen Risiken. ECPAT Deutschland hat zusammen mit 27 weiteren Akteuren aus Forschung, Medienpädagogik, politischer Bildung, Kinder- und Jugendmedienschutz, Informatik und Design, Kinder- und Jugend(schutz)verbänden als Expert*innenkreis unter der Federführung des Deutschen Kinderhilfswerks [...]

Von | 2020-11-20T08:47:47+00:00 November 18th, 2020|Allgemein, News|0 Kommentare

Stellungnahme zum Referentenentwurf des Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG)

Freiburg, 26.10.2020 - ECPAT begrüßt den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen (Kinder- und Jugendstärkungsgesetz – KJSG). Anhand des vorliegenden Referentenentwurfs und der jeweilig gesetzlich angestrebten Veränderungen, möchten wir gerne mit unserem spezifischen Blick, der auf den Schutz von Kindern vor sexualisierter Gewalt und sexueller Ausbeutung fokussiert ist, Stellung beziehen. Hier finden [...]

Von | 2020-10-30T11:35:59+00:00 Oktober 28th, 2020|Allgemein, News, Stelungnahmen-2020|0 Kommentare

ECPAT Newsletter Oktober 2020

Freiburg, 14.10.2020 – Das ursprünglich griechische Wort ‚Krise‘ bezeichnet einen Wendepunkt in einer schwierigen Situation. Wir, das Team der Geschäftsstelle, haben trotz vielseitiger und tiefgreifender Veränderungen, intensiv daran gearbeitet, Wandel als Chance zu begreifen. Diesen Weg möchten wir nun gemeinsam mit unserer neuen Geschäftsführerin Andrea Wagner begehen. Thematisch dreht sich der aktuelle Newsletter [...]

Von | 2020-10-15T14:11:35+00:00 Oktober 15th, 2020|News|0 Kommentare

Das Bundeskooperationskonzept auf Englisch

Freiburg, 12.10.2020 - Das Bundeskooperationskonzept "Schutz und Hilfe bei Handel mit und Ausbeutung von Kindern" steht nun auch in englischer Fassung zur Verfügung. Die Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Akteuren wie Polizei, Jugendämtern und Fachberatungsstellen ist eines der wichtigsten Mittel zum effektiven Schutz von Kindern. Durch konkrete Handlungsorientierungen für Behörden und Organisationen bildet das Bundeskooperationskonzept die Grundlage für [...]

Von | 2020-10-12T14:52:15+00:00 Oktober 12th, 2020|Allgemein, News|0 Kommentare
1