daniela

/Daniela Orth

Über Daniela Orth

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Daniela Orth, 166 Blog Beiträge geschrieben.

Ausschreibung – Analyse zu Kinderschutz im Tourismus

Freiburg, 13.09.2021 - Für die Erstellung einer Analyse zu Kinderschutzrisiken im Tourismus nach der Covid-19-Pandemie, sucht ECPAT Deutschland eine/einen Auftragnehmer*in. Weitere Informationen sind in der Ausschreibung zu finden. Die Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 30.09.2021 an Josephine Hamann, hamann@ecpat.de.

Von | 2021-09-13T11:55:37+00:00 September 13th, 2021|Allgemein, News|0 Kommentare

ECPAT Positionspapier August 2021

Freiburg, 23.08.2021 - ECPAT Deutschland veröffentlicht Positionspapier „Welche Auswirkungen hat die COVID-19-Pandemie auf die sexuelle Ausbeutung von Kindern?“ Die ECPAT Vorstandsvorsitzende Erika Georg-Monney betont: „Wir sind noch mitten in der Pandemie. Aber wir sehen schon jetzt enorme Auswirkungen weltweit, gerade auf Kinder und Jugendliche. Wir müssen unsere Anstrengungen nun intensivieren [...]

Von | 2021-09-08T15:37:43+00:00 August 26th, 2021|Allgemein, Ecpat-Dossiers, News|0 Kommentare

Voluntourism Policy von The Code – ein Leitfaden für Kinderschutz bei kommerziellen Freiwilligenseinsätzen in Projekten

Die 2018 veröffentlichte Voluntourism Policy von The Code wurde überarbeitet und wird in einem virtuellen Event am 24. August 2021 um 09:00 Uhr gelauncht. Diese Policy richtet sich an Unternehmen, die Mitglied bei The Code sind oder werden möchten, um sich durch Maßnahmen aktiv gegen sexuelle Ausbeutung von Minderjährigen im [...]

Von | 2021-07-28T12:47:20+00:00 Juli 28th, 2021|Allgemein, News|0 Kommentare

Kinderschutz im Geschäftsreisebereich

Auch Geschäftsreisende können touristische Infrastrukturen ausnutzen und während der Reise Minderjährige sexuell ausbeuten. Daher sollte jedes Unternehmen seine reisenden Mitarbeiter*innen für sexuelle Ausbeutung von Kindern sensibilisieren und eine klare Null-Tolereanz Politik diesbezüglich kommunizieren. Die Expertise „Kinderschutz im Geschäftsreisebereich“ macht deutlich inwiefern das Thema bereits in Unternehmen verankert ist und wie Kinderschutz umgesetzt werden kann, [...]

Von | 2021-07-23T14:15:54+00:00 Juli 23rd, 2021|Ecpat-Studien|0 Kommentare

Kampagne #GemeinsamfürKinderschutz

Freiburg, 28.06.2021 - ECPAT Deutschland e.V. startet mit BONO-Direkthilfe, KARO, Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘, Kindernothilfe, roterkeil.net, SchlussStrich, Studienkreis für Tourismus und Entwicklung zur Sommerreisezeit 2021 die Social Media Kampagne #GemeinsamfürKinderschutz, um Reisende auf unterschiedliche Aspekte sexueller Ausbeutung von Minderjährigen weltweit aufmerksam zu machen. Seien Sie über acht Wochen hinweg auf verschiedenste Informationen zu sexueller [...]

Von | 2021-08-16T14:29:51+00:00 Juni 28th, 2021|Allgemein, News|0 Kommentare

ECPAT beim Vernetzungstreffen des KOK zu ritueller Gewalt

Berlin/Freiburg, 17.05.2021 - ECPAT Deutschland heute dabei beim Fortbildungs- und Vernetzungstreffen des KOK zum Schwerpunkt organisierte und rituelle Gewalt. Wie können Betroffene erkannt werden und Unterstützung erhalten? Welchen Beitrag können Fachberatungsstellen für Betroffene von Menschenhandel hier beitragen? Fragen, denen wir uns heute stellen. Was aber klar ist: Die Versorgungslage für betroffene Kinder ist absolut unzureichend. [...]

Von | 2021-05-17T14:28:56+00:00 Mai 17th, 2021|Allgemein, News|0 Kommentare

Video über Schulungen zu Kinderschutz im Tourismus

Dieses Video erklärt, warum ECPAT Schulungen zu Kinderschutz im Tourismus so wichtig sind und immer im Team von ECPAT Trainer*innen und Polizei durchgeführt werden. Es soll interessierten Ausbildungsstätten und Unternehmen im Tourismus die Schulungsarbeit von ECPAT näherbringen.  Wir danken ganz herzlich allen Trainer*innen, die mitgewirkt haben sowie besonders Isabelle Tudorica und Salvatore Escalante für [...]

Von | 2021-06-25T10:22:03+00:00 April 13th, 2021|Allgemein, Videos- sexuelle Ausbeutung|0 Kommentare

Pressemitteilung: Mehr als 100 Organisationen fordern „Kinderrechte ins Grundgesetz – aber richtig!“

Freiburg, 25.03.2021 - Ein breites Bündnis von mehr als 100 Organisationen fordert in einem gemeinsamen Appell die Bundestagsfraktionen und die Bundesländer auf, sich bis zur Sommerpause auf ein Gesetz zur Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz zu einigen, das den Ansprüchen der UN-Kinderrechtskonvention gerecht wird. Hier finden Sie unsere Pressemitteilung dazu und den Appell-Kinderrechte ins Grundgesetz - [...]

1