daniela

/Daniela Orth

Über Daniela Orth

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Daniela Orth, 116 Blog Beiträge geschrieben.

Qualitätsstandards für Beteiligung von Kindern und Jugendlichen (2016)

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gibt mit ihrem Leitfaden "Qualitätsstandards für Beteiligung von Kindern und Jugendlichen" Hinweise zu allgemeinen Qualitätsstandards und Empfehlungen für die Praxisfelder Kindertageseinrichtungen, Schule, Kommune, Kinder- und Jugendarbeit und Erzieherische Hilfen.

Von | 2018-09-25T10:03:01+00:00 September 5th, 2018|Recherche - Kinder- und Jugendpartizipation|0 Kommentare

Newsletter September 2018

Freiburg 05.09.2018 – In der Septemberausgabe unseres Newsletters machen wir noch einmal auf die Missbrauchsfälle in Staufen aufmerksam. Diese haben verdeutlicht, dass auch in Deutschland Kinder sexuell ausgebeutet und gehandelt werden und dabei sind die Taten in Staufen kein Einzelfall. Was aber besonders erschreckend bei diesen war, dass das Hilfesystem, welches den Jungen [...]

Von | 2018-09-05T10:45:10+00:00 September 5th, 2018|News, Newsletter 2018|0 Kommentare

Drei Fragen zu Kinderschutz in Indonesien

ECPAT Deutschland im Gespräch mit Yuliati Umrah, der Geschäftsführerin der Stiftung Arek Lintang, zu Kinderschutz in ihrer Heimat Indonesien. ALIT ist Mitglied des ECPAT Netzwerkes und Gründer der Koalition „Stop Child Abuse“ gegen sexualisierte Gewalt an Kindern. Die Koalition ist inzwischen in zwölf indonesischen Städten mit 36 NGOs, Repräsentanten der katholischen Kirche und [...]

Von | 2018-09-04T12:23:57+00:00 September 3rd, 2018|Allgemein, News|0 Kommentare

Verbände gegen Ausgrenzung unbegleiteter minderjähriger Geflüchteter

Freiburg, 22. August 2018 - In einem gemeinsamen Appell fordert ECPAT zusammen mit 53 Fachverbänden der Kinder- und Jugendhilfe, Menschenrechtsorganisationen und Flüchtlingsräten, den Schutzbedarf von Flüchtlingskindern in den Mittelpunkt zu stellen. Laut der heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahlen sind von den 61.000 Kindern, die im Jahr 2017 in Obhut genommen wurden, 22.500 [...]

Von | 2018-08-22T15:18:49+00:00 August 22nd, 2018|Allgemein, News|0 Kommentare

Bundeskriminalamt veröffentlicht Bundeslagebild Menschenhandel 2017

Am 07. August 2018 hat das Bundeskriminalamt in einer Pressemitteilung die neuen Zahlen zu Menschenhandel und Ausbeutung  in Deutschland veröffentlicht. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 671 Menschen Opfer von Menschenhandel, was einer Zunahme von 25 Prozent gegenüber 2016 entspricht. Die Polizei führte 340 Verfahren mit 489 Opfern der sexuellen Ausbeutung (2016: 488 Opfer) [...]

Von | 2018-08-28T09:40:06+00:00 August 8th, 2018|Allgemein, Handel mit Kindern - Materialien, News|0 Kommentare

ECPAT International Report: Trends in online child sexual abuse material (2018)

ECPAT International befragte 18 Experten von EUROPOL, INTERPOL und Kinderhotlines weltweit zur sexuellen Ausbeutung von Kindern im Internet, um die aktuellen Trends dieses Verbrechens besser zu verstehen - und um einen Einblick zu erhalten, warum diese auftreten können. Hauptergebnisse: - Nicht genügend Ressourcen, um mit den gemeldeten Fällen fertig zu werden - Neugeborene Babys, die [...]

Internationaler Tag gegen Menschenhandel: „Das Geschäft mit der Not“ (2018)

Anlässlich des internationalen Tags gegen Menschenhandel am 30. Juli stellen ECPAT Deutschland und terre des hommes ihre Recherche-Ergebnisse über die Ausbeutung von geflüchteten Minderjährigen in der Studie "Das Geschäft mit der Not"  vor. Diese Studie ist nun auch auf Englisch ("Profiting from human distress") verfügbar.

Herzlichen Glückwunsch, Friederike!

Die Triathletin Friederike Hertwig hat am 29. Juli am Ironman in Hamburg teilgenommen und lief nach 10:55 Stunden ins Ziel. Sie hat damit über 3000,-€ Spenden für ECPAT Deutschland e.V. gesammelt. Wir sind überglücklich über ihren Erfolg. Herzlichen Dank an Friederike Hertwig und an alle, die sie und uns unterstützt haben.   [...]

Von | 2018-08-09T10:56:54+00:00 Juli 29th, 2018|Allgemein, News|0 Kommentare

ECPAT ausgewählt für internationales GIZ Medien-Training gegen Menschenhandel

Dorothea Czarnecki, ECPAT-Referentin zu Kinderhandel, hier zusammen mit Maxwell Matewere, CEO von Eye of the Child, Malawi, wurde als eine der 30 Teilnehmenden aus 25 Ländern von der Global Leadership Academy der GIZ ausgewählt, um am „Innovation and Leadership Lab“ zum Thema Menschenhandel teilzunehmen. Journalist_innen, Aktivist_innen, Mitarbeitende von Regierungen, aus den Wissenschaften, von [...]

Von | 2018-07-30T09:00:25+00:00 Juli 27th, 2018|News|0 Kommentare
1