ITB - Internationale Tourismusbörse in Berlin

Freiburg, 16.02.2018 - Auch dieses Jahr ist ECPAT wieder auf der ITB vom 07. bis 11. März vertreten. Tauschen Sie sich mit uns direkt am Stand zu den Themen Kindesschutz im Tourismus und Voluntourismus aus oder besuchen Sie eine unserer drei Veranstaltungen. Wir freuen uns, Sie in Halle 4.1 Stand 223 zu begrüßen.

 


Die Geschäftsführerin von ECPAT International spricht auf dem "End Violence Solutions Summit 2018"

Freiburg/Stockholm, 14.02.2018 - Anlässlich des zweitägigen "End Violence Solutions Summit" kommen Regierungen, die United Nations, die Zivilgesellschaft, der Privatsektor sowie Wissenschaft und Kinder zusammen, um ein stärkeres Bewusstsein zu schaffen, wie Kinder besser vor Gewalt geschützt werden können. Im Fokus der Agenda 2030 für Kinder stehen u.a. der soziale Schutz, Kinder in Krisen und Gewalt gegen Kinder Online. Die Geschäftsführerin von ECPAT International, Dorothy Rozga, ist auch vor Ort und spricht auf dem Gipfel.

Pressemitteilung: Schwerer Fall von sexuellem Missbrauch, Vergewaltigung und Kinderhandel in Freiburg aufgedeckt

Freiburg, 12.01.2018 - Die Polizei hat nach einem anonymen Hinweis ermittelt, dass eine Mutter ihren neunjährigen Sohn gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten missbraucht und an weitere Männer verkauft hat, um ihn zu vergewaltigen und zu missbrauchen im vermeintlich heilen Freiburg. Die Täter_innen, aus dem In- und Ausland, sind in Untersuchungshaft und der Junge wurde in Obhut genommen. ECPAT hat dazu eine Pressemitteilung veröffentlicht mit dem Hinweis darauf, dass Meldungen sehr wichtig sind um die Betroffenen zu schützen.

Mitmachen und Unterstützen

So können Sie sich aktiv für den Kinderschutz engagieren:

 

 

 

 


Übernehmen Sie
Verantwortung!

Melden Sie hier Fälle von
sexueller Gewalt an Kindern!


Mitglieder von Ecpat sind:

Klicken Sie hier