Multiprofessionellen Schwerpunkt-Workshop zu Handel mit Kindern

//Multiprofessionellen Schwerpunkt-Workshop zu Handel mit Kindern

Multiprofessionellen Schwerpunkt-Workshop zu Handel mit Kindern

Erfurt, 15/16.01.2020 – Der zweitägige multiprofessionelle Schwerpunktworkshop zum Thema Menschenhandel und Ausbeutung von Minderjährigen fand in Erfurt statt. Die insgesamt 42 Teilnehmenden aus Thüringen setzten sich aus verschiedenen Arbeitsbereichen zusammen, wie beispielsweise der Politik, Jugendämter, Polizei, Fachberatungsstellen, Kinder- und Jugendhilfe, Schulwesen, BAMF und weiteren. Alle waren sich einig, dass der Aufbau einer spezialisierten Fachberatungsstelle für Betroffene von Menschenhandel in Thüringen dringend notwendig sei. Es wurden bereits erste Absprachen zu einer engeren, vertrauensvollen Vernetzung getroffen.

Von | 2020-01-17T11:16:36+00:00 Januar 17th, 2020|Allgemein|0 Kommentare
1